Auf Safari mit Diabetes

Auf Safari mit Diabetes

Jetzt bin ich doch schon einige Wochen wieder zuhause und habe euch noch gar nicht von Kenia berichtet. Zumindest einen Teil davon möchte ich aber heute übernehmen und euch erzählen, wie ich mich auf die Safari vorbereitet habe und was wir dabei erlebt haben. Safari mit Diabetes: Die Planung Natürlich muss man sich zuerst entscheiden, …

Wohin mit der Pumpe? Body Bands von Hid-In

Wohin mit der Pumpe? Body Bands von Hid-In

Hey, versteht mich nicht falsch: Ich mag meine Pumpe. Wirklich. Entgegen aller Erwartungen stört sie mich nicht, genauso wenig wie der Schlauch und die meiste Zeit lebt sie entweder in der Hosentasche oder in der Clip-Hülle am Hosenbund. Manchmal haben diese miesen, betrügerischen Frauenhosen aber nur eine Fake-Tasche. Aufgenäht. Diese Schweine. Oder man hat gar …

Ein Beitrag über Amsterdam

Ein Beitrag über Amsterdam

Eigentlich wollte ich den Beitrag ganz anders gestalten. 10 Dinge, die man machen kann, anstatt nach Amsterdam zu fahren. Darunter fällt zum Beispiel zum Zahnarzt gehen, das Klo putzen oder sich eine Stunde lang ohne Ohrenschutz vor einen Presslufthammer setzen. Ihr merkt schon, Amsterdam hat mich so gar nicht überzeugt. Alle Amsterdam-Fans sollten nun also …

Brügge ist nicht so schön…

Brügge ist nicht so schön…

Relativ spontan haben mein Freund und ich beschlossen, einen kleinen Roadtrip durch Belgien und die Niederlande zu veranstalten. Er hat ein Festival in der Nähe der Grenze besucht, ich war bei meiner Freundin Corinna in Köln – und wenn man damit schon mal die halbe Strecke geschafft hat, kann man schließlich auch direkt weiter fahren. …

Podcast mit Zuckerjunkies

Podcast mit Zuckerjunkies

Den Sascha von Zuckerjunkies kennt ihr hoffentlich alle. Und wenn nicht, solltet ihr ihn kennenlernen. Allein, weil er sich die Mühe gemacht hat und eine megacoole FPE-Rechner-App entwickelt hat. Und Podcasts macht er auch ziemlich gute. Da hat es mich natürlich doppelt gefreut, als er mich gefragt hat, ob ich Lust auf ein Interview hätte! …

Glukosekurve vs. Nahrungsaufnahme

Glukosekurve vs. Nahrungsaufnahme

Keine Frage: CGM- und auch FGM-Systeme, die unseren Glukoseverlauf lückenlos darstellen, sind eine riesige Hilfe und aus dem Alltag der meisten Diabetiker nicht mehr wegzudenken. Doch zumindest für mich gibt es auch eine Kehrseite der Medaille: Perfektionismus. Die Lüge von der perfekten Linie Als Social-Media-affiner Mensch wird man ständig mit ihnen konfrontiert: Perfekte, nahezu gerade …

All My Diabetes Shit! Taschen und mehr von CasualtyGirl

All My Diabetes Shit! Taschen und mehr von CasualtyGirl

Wenn ich verreise, dann sieht das bei mir nicht so aus, als würde ich verreisen. Sondern als würde ich eine Tupperparty besuchen. Oder nein, eher, als würde ich selbst eine Tupperparty veranstalten wollen. Nadeln, Lanzetten, Teststreifen, Ersatzmessgeräte, Pens, Batterien – und all das ja auch noch in doppelter Ausführung – wollen irgendwo verstaut werden. Schön …

Harry Potter Studios – London

Harry Potter Studios – London

Studieren ist schon schön. Besonders, wenn man Pflichtexkursionen zu machen hat, die finanziell in den vierstelligen Bereich gehen und nicht bezuschusst werden. Und man deswegen privat gar nicht so sehr zum Verreisen kommt, wie man das gerne hätte. Aber ganz ohne Wegfahren gehts halt irgendwie auch nicht, ne? Deswegen haben mein Freund und ich unsere …