Wandern mit Diabetes

Wandern mit Diabetes

Früher fand ich Wandern immer total ätzend. Früher, das war so mit 8, 9, 10 Jahren – im Wanderurlaub mit den Eltern. Dabei waren die auch alles andere als Hardcore-Wanderer. Meist sind wir eh mit der Seilbahn hoch gefahren und maximal nach unten gelaufen. Und jetzt werde ich im Internetz überflutet von pinteresquen Fotos der …

Abnehmen: Kein Hexenwerk

Abnehmen: Kein Hexenwerk

Ich war immer ein superdünnes Kind, und auch als Jugendliche habe ich bei einer Körpergröße von 160 cm die 50-kg-Marke nie überschritten. Ich konnte essen, was ich wollte – und das habe ich getan, Süßigkeiten in rauen Mengen waren an der Tagesordnung und da ich das Glück hatte, direkt unter meiner Oma zu wohnen, wurde …

Tauchen mit Diabetes – Alles, was du wissen musst! [Gastbeitrag von Diabetes-Diving-Destinations]

Tauchen mit Diabetes – Alles, was du wissen musst! [Gastbeitrag von Diabetes-Diving-Destinations]

Ums Tauchen mit Diabetes ranken sich die größten Mythen, die schon damit anfangen, dass man das ja ohnehin gar nicht darf. Die Tauchschulen würden jeden Diabetiker abweisen, denn es ist ja verboten, mit dieser Krankheit einen Tauchschein zu machen. Wirklich? Meine eigenen Taucherfahrungen beschränken sich leider auf eine katastrophale Schnupper-Tauchstunde in einem Schwimmbad – ich …

Eine Woche auf Island

Eine Woche auf Island

Das erste Mal war ich bereits 2012 auf Island. Und da mein Körper und ich ja eh unfassbar gut miteinander auskommen (… nicht), wurde ich mit einem dicken grippalen Infekt gesegnet und das wenige, was ich von Island sehen konnte, lag hinter einer nebligen Wand aus Fieber 😀 Das konnte ich natürlich nicht so auf …

1 Jahr, 14 Länder – Victorias Weltreise mit Diabetes [Gastbeitrag von In Plain Sight] Teil II

1 Jahr, 14 Länder – Victorias Weltreise mit Diabetes [Gastbeitrag von In Plain Sight] Teil II

Ohne große Umschweife geht’s weiter mit dem zweiten Teil von Victorias Bericht über ihre Weltreise mit Diabetes, die sie auch auf ihrem Blog „In Plain Sight“ festgehalten hat. Den ersten Teil des Gastbeitrags findet ihr übrigens hier 🙂 1 Jahr, 14 Länder – Victorias Weltreise mit Diabetes Teil II: On the Road! Diabetes-Management auf Weltreise …